Spikeball wird immer beliebter – Spikeball

Table des matières

Auf der offiziellen Website von Spikeball heißt es: „Wenn Volleyball und Foursquare ein Baby hätten, würde es definitiv Spikeball heißen.“ Der Sport, auch Roundnet genannt, ist in erster Linie darauf ausgelegt, von zwei Teams mit jeweils zwei Spielern gespielt zu werden. Darüber hinaus besteht das Ziel von Spikeball darin, dass die Spieler den Regeln folgen und den Ball gegen das Netz schlagen, bis ihre Gegner den Tritt nicht mehr zurückgeben können.

Spikeball gewann an Popularität, nachdem Chris Ruder das Spiel wiederbelebt hatte.Heute hat der Sport viele Gefälligkeiten von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt erhalten. Viele junge Leute aus verschiedenen Ländern auf der ganzen Welt bilden die engagierte Fangemeinde von Spikeball.

Kann Spikeball zu einer der beliebtesten Sportarten der Welt werden? Gibt es eine Spikeball-Fangemeinde? Ist es möglich, dass Spikeball eines Tages Millionen von Fans haben wird? Dies und viele mehr sind die häufig gestellten Fragen, auf die Sie Antworten finden, wenn Sie den Rest dieses Artikels lesen.

Kann Spikeball zu einer der beliebtesten Sportarten der Welt werden?

Es ist nicht zu leugnen, dass das Spiel Spikeball noch nicht da ist, wo es sein sollte. Mit der Geschwindigkeit, mit der die Menschen ihn unterstützen, stehen die Chancen gut, dass der Sport seine Ziele erreichen wird, in den kommenden Jahren der nächste große amerikanische Sport zu werden.

Spikeball wurde 1989 von Jeff Knurek erfunden – damals hieß der Sport noch Roundnet. Aufgrund eines Mangels an guten Werbemitteln war Jeff jedoch nicht in der Lage, den Sport zum Mainstream zu machen.

Im Jahr 2003 entwickelte Chris Ruder, CEO und Gründer von Spikeball Inc., ein Interesse an dem Spiel, nachdem er im Urlaub mit seinem Bruder und seinen Freunden gespielt hatte. Sein Interesse an diesem Sport führte ihn zu Recherchen und entdeckte, dass das Roundnet kein Patent hatte. Er bekam ein Patent für den Sport für 800 Dollar, belebte ihn wieder und änderte einige der Regeln erneut.

Gegenwärtig wird Spikeball noch nicht von großen internationalen Multisportveranstaltungen wie den Olympischen Spielen anerkannt. Was der Sport in den letzten zehn Jahren erreicht hat, kann jedoch nicht ignoriert werden. Das Erreichen von mehr als 4 Millionen Anhängern in mehreren Ländern ist ein gutes Zeichen dafür, dass der Sport früher oder später zu einer der beliebtesten Sportarten auf der ganzen Welt werden wird.

Deshalb könnte Spikeball zu einer der beliebtesten Sportarten der Welt werden

Es gibt viele Gründe, warum Spikeball früher oder später zu einer der beliebtesten Sportarten der Welt werden wird. Erstens ist es ein physischer Sport, der ein intensives Gameplay bietet.

Darüber hinaus konnte der Sport aufgrund des intensiven Gameplays und des Spaßes, der mit dem Spielen von Spikeball einhergeht, Spieler aus anderen Sportarten anziehen. Ein Beispiel ist Skyler Boles, der derzeit einer der besten Spikeball-Spieler der Welt ist. Er ist außerdem Senior Community Manager und Bildungsspezialist bei Spikeball. Boles war Tennisspieler, bevor er zu Spikeball wechselte.

Das ist nicht alles; Spikeball ist eine Art Spiel, das praktisch überall gespielt werden kann, was es zu einem vielseitigen Sport macht. Ich bin mir ziemlich sicher, dass dieses Attribut im Laufe der Zeit eine wichtige Rolle dabei spielen wird, wie der Sport zu einer der beliebtesten Sportarten der Welt werden wird.

Darüber hinaus ist Spikeball heute wohl die am schnellsten wachsende Sportart in den Vereinigten Staaten. Möglich wird dies durch die Wettkampfatmosphäre und die Vielseitigkeit dieses Sports. Spikeball hat eine Gemeinschaft von Spielern, die den Sport zu einem der beliebtesten der Welt machen wollen.

Letztendlich könnte Spikeball zu einer der beliebtesten Sportarten der Welt werden. Derzeit hat der Sport viele Gefälligkeiten von Millionen von Menschen in verschiedenen Ländern der Welt erhalten. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis große internationale Multisportveranstaltungen, insbesondere die Olympischen Spiele, beginnen, den Sport anzuerkennen und zu präsentieren.

Gibt es eine Spikeball-Fangemeinde?

Der Sport wird von vielen Menschen aus verschiedenen Ländern auf der ganzen Welt unterstützt.

Wie bereits erwähnt, ist Spikeball eine wachsende Sportart in den Vereinigten Staaten. Es wurde vor etwa 3 Jahrzehnten in den Vereinigten Staaten erfunden, gewann aber vor einigen Jahren an Popularität, nachdem Chris Ruder es erneut modifiziert hatte.

Allein in den Vereinigten Staaten unterstützen und spielen über eine Million Menschen Spikeball. Millionen von Menschen unterstützen das Spiel auch aus Kanada und verschiedenen europäischen Ländern wie Belgien, Deutschland und Finnland. Diese Leute bilden das engagierte Team der Spikeball-Fangemeinde.

In einem Interview mit Rob Cressy von Fan Food sprach Chris Ruder darüber, wie der Aufbau der Spikeball-Community für ihn und sein Team war. Laut Chris sagte er, dass dies alles durch Mundpropaganda von Unterstützern auf der ganzen Welt möglich sei. Chris sprach in dem Interview auch darüber, dass der Sport eine spezielle App hat, in der eingefleischte Fans Updates zu wichtigen Spielen in ihrer Umgebung erhalten.

Hier ist, was er über die Fangemeinde der App unten zu sagen hatte:

„Unser App-Publikum ist noch kleiner als Instagram, aber das Engagement geht durch die Decke. Da dies Hardcore-Fans sind. Sie sind diejenigen, die ihren Freunden von den Turnieren erzählen werden. Sie sind diejenigen, die ihr hart verdientes Geld ausgeben, um in ein Flugzeug zu steigen oder zu einem Turnier zu gehen.

Ist es möglich, dass Spikeball eines Tages Millionen von Fans haben wird?

Laut der offiziellen Website hat Spikeball bereits Millionen von Unterstützern auf der ganzen Welt. Auf Instagram hat Spikeball über eine halbe Million Follower. Der Sport hat auch Fans in seiner offiziellen App, wo sich Tausende von Menschen anmelden und die neuesten Spikeball-Spiele erhalten.

Mit massiver Unterstützung und Mundpropaganda von Fans auf der ganzen Welt wird Spikeball sicher Millionen von Fans auf seinen Plattformen erreichen.

Hier ist, was der CEO von Spikeball Inc. über die Möglichkeit zu sagen hatte, eines Tages Millionen von Fans zu haben:

„In drei Jahren wird dieses App-Publikum verrückt werden und wir werden viel weniger abhängig von diesem Drittanbieter sein. »

KAUFEN SIE IHREN SPIKEBALL
spikeball débutant

Spikeball
Anfänger-Set

Der Spikeball Rookie ist perfekt für Anfänger oder Kinder. 

éligible amazon prime
PREISE SEHEN

Spikeball
Kit Standard-Set

Der Standard Spikeball ist perfekt für Wochenenden am Strand und 2vs2-Spiele.

 
éligible amazon prime
PREISE SEHEN

Spikeball
Kit Pro

Das Spikeball Pro Kit ist der Standard für Wettkampfausrüstung.

 
éligible amazon prime
PREISE SEHEN
AKTUELLE ARTIKEL