3 Spikeball-Übungen, um sich zu verbessern – Spikeball

Table des matières

Spikeball ist wohl die am schnellsten wachsende Sportart der Welt. Der Sport, der vor etwa drei Jahrzehnten erfunden wurde, verwendet die Elemente von Foursquare und Volleyball. Heute wird Spikeball in mehreren verschiedenen Ländern auf der ganzen Welt von Millionen von Menschen gespielt.

Spikeball ist ein körperlicher Sport, der seinen Spielern Spaß und Training bietet. Sportbezogene Übungen wie Kniebeugen, Seitwärtsbewegungen und Beweglichkeitsübungen tragen zur Steigerung der Muskelreaktion bei. Außerdem helfen die Hin- und Herbewegungen während des Spiels dabei, Tonnen von Kalorien einzusparen. All diese Übungen können Sie zum Zerreißen bringen.

Wie wichtig ist die körperliche Vorbereitung, um Spikeball zu üben? Mit welchen Spikeball-Drills können Sie schreddern? Ist Spikeball ein besseres Training als das Fitnessstudio? Wenn Sie den Rest dieses Artikels lesen, finden Sie Antworten auf diese und weitere Fragen.

Wie wichtig ist die körperliche Vorbereitung, um Spikeball zu üben?

Laut Experten kann regelmäßige Bewegung des Körpers erheblich zur Verbesserung der menschlichen Gesundheit beitragen. Falls Sie es nicht wussten, die gesundheitlichen Vorteile von Bewegung sind zahlreich. Erstens kann es helfen, das Risiko chronischer Krankheiten zu verringern.

Abgesehen davon kann regelmäßiges Training Ihnen immer dabei helfen, Ihre Kraft und Muskelreaktion zu steigern. Wenn Sie Ihr Körpergewicht und Ihre Muskelmasse erreichen und halten möchten, brauchen Sie außerdem regelmäßige Bewegung.

Interessanterweise können Sie beim Spielen von Spikeball trotzdem regelmäßig trainieren. Tatsächlich ist der Sport ein physischer Sport, bei dem die Spieler von Zeit zu Zeit beschleunigen und verlangsamen müssen, um den Ball zu verteidigen und gegen das Netz zu schlagen. Für diejenigen, die es nicht wissen, Spikeball ist ein Spiel, das speziell für zwei Teams mit jeweils zwei Spielern entwickelt wurde.

So funktioniert das Spiel; Ein Spieler von Team 1 beginnt das Spiel, indem er zum Server wird. Ein anderer Spieler von Team 2 muss in beliebiger Entfernung vom Netz stehen, um den ersten Schuss zu verteidigen und den Ball zu halten. Sobald der Aufschläger den Ball serviert, können sich alle Spieler überall auf dem Platz bewegen, um den Ball zu halten, denn es gibt keine Grenzen.

Allerdings dreht sich bei Spikeball alles ums Laufen oder hin und her, um den Ball reibungslos ins Rollen zu bringen. Damit du den Ball besser triffst und bei Spikeball-Matches den Ballbesitz behältst, musst du üben und üben.

Es ist jedoch nicht einfach, zu trainieren, um im Spiel besser zu werden. Sie müssen verschiedene Arten von Übungen üben und ausführen, wie z. B. das seitliche Mischen. Bevor Sie Spikeball üben, müssen Sie außerdem einige körperliche Vorbereitungen treffen.

Hier sind einige Dinge, die Sie beachten sollten, bevor Sie Spikeball üben

Zunächst einmal ist Ihre Gesundheit ein ziemlich wichtiger Faktor, wenn Sie Spikeball spielen. Und da das der Fall ist, müssen Sie einen Gesundheitscheck machen bevor Sie Spikeball üben. Konsultieren Sie daher vor Beginn des körperlichen Sports unbedingt Ihren Arzt für eine körperliche Untersuchung.

Das Endeffekt ist, dass Spikeball viel körperliche und intensive Aktivität beinhaltet. Wenn Sie also an diese Aktivitäten nicht gewöhnt sind, müssen Sie sich zuerst an Ihren Arzt wenden, um sich medizinisch untersuchen zu lassen, bevor Sie Spikeball ausüben.

  • Machen Sie einen Plan, was zu tun ist

Spikeball erfordert jede Menge Übung. Und damit Sie im Spiel besser werden, müssen Sie regelmäßig trainieren und verschiedene Übungen machen. Sie werden mir sicher zustimmen, dass nicht alle Übungen gleich sind; einige sind ganz einfach und andere sind schwer zu erreichen.

Der beste Weg zum Üben besteht darin, Ihre Spikeball-Übung mit der einfachsten zu beginnen, bevor Sie mit der schwierigeren fortfahren. Um dies zu tun, müssen Sie einen guten Plan erstellen und festlegen, mit welcher Übung Sie beginnen und welche zuletzt ausgeführt werden sollen.

Liste von 3 Spikeball-Drills, die Sie verrückt machen könnten

Wenn Sie mit Spikeball high werden wollen, müssen Sie bestimmte Übungen üben. In einem meiner Artikel habe ich bereits über die gesundheitlichen Vorteile und Trainingsaktivitäten für Spikeball gesprochen. Falls Sie den Artikel verpasst haben, finden Sie hier weitere Informationen.

Nachdem dies gesagt ist, werfen wir einen Blick auf einige der Spikeball-Drills, die die Leute unten noch zerreißen können:

1. Beschleunigung und Verzögerung

Hin und her zu laufen ist eine unvermeidliche Aktivität im Spikeball-Spiel. Da es keine Grenzen gibt, erlaubt Spikeball seinen Spielern, sich nach dem Aufschlag um 360 Grad zu bewegen, solange keine Spielbehinderung durch irgendein Team vorliegt. Aus diesem Grund werden die Spieler sicherlich beschleunigen und verlangsamen, um den Ball zu verteidigen und gegen das Netz zu schicken.

Laut Experten kann ein Spieler beim Spielen von Spikeball etwa 831 Schritte in 15 Minuten machen. Interessanterweise könnte das Befolgen dieser Schritte helfen, etwa 116 Kalorien zu verbrennen. Einer der Vorteile davon ist, dass Sie eine durchschnittliche Herzfrequenz von 134 erreichen werden. Abgesehen davon könnte der kontinuierliche Verlust der richtigen Menge an Kalorien in Ihrem Körper Ihren Körper zerreißen.

2. Seitenmischung

Der Side Shuffle ist einer der häufigsten Spikeball-Drills. Um dies zu erreichen, müssen Sie zunächst aufrecht stehen, die Füße etwa hüftbreit auseinander. Danach ist der nächste Schritt das Einsinken in eine tiefe Kniebeuge. Gehe in die Hocke und bewege deine Beine hin und her, dann drücke die Kegel zu beiden Seiten.

Das Üben des Side Shuffle ist eine der besten Möglichkeiten, um die Kraft und Muskelreaktion zu steigern, was für das Shredden unerlässlich ist.

3. Gehen Sie mit einer Beweglichkeitsübung hin und her

In Spikeball ist das Hin- und Hergehen mit einem Beweglichkeitsdrill eine der besten Übungen zum Basisaufbau, um geschreddert zu werden. Diese Art von Übung wird durchgeführt, indem Sie mit beiden Füßen auf der Außenseite einer geraden Linie beginnen. Danach müssen Sie mit einem Fuß seitwärts gehen, während der andere draußen bleibt, und sie dann abwechseln, wenn Sie Ihr Ziel erreichen.

Andere Spikeball-Drills, die Sie zum Springen bringen könnten, sind Reaktions-Burpee werfen, Burpee hochdrücken, Hockpuls an einer Kniebeugeund die seitliche Hälfte kniet, um den Burpee zu sprinten.

Ist Spikeball ein besseres Training als das Fitnessstudio?

Es ist nicht zu leugnen, dass Spikeball seinen Spielern jede Menge Workouts bietet. Es gibt jedoch keine Möglichkeit, es mit dem zu vergleichen, was Sie im Fitnessstudio bekommen. Dies liegt daran, dass Sie im Fitnessstudio immer noch alles tun können, einschließlich aller Spikeball-Übungen.

KAUFEN SIE IHREN SPIKEBALL
spikeball débutant

Spikeball
Anfänger-Set

Der Spikeball Rookie ist perfekt für Anfänger oder Kinder. 

éligible amazon prime
PREISE SEHEN

Spikeball
Kit Standard-Set

Der Standard Spikeball ist perfekt für Wochenenden am Strand und 2vs2-Spiele.

 
éligible amazon prime
PREISE SEHEN

Spikeball
Kit Pro

Das Spikeball Pro Kit ist der Standard für Wettkampfausrüstung.

 
éligible amazon prime
PREISE SEHEN
AKTUELLE ARTIKEL